HausordnungRegeln für die Nutzung des Pools

Jeder kann den Pool auf eigene Gefahr benutzen!!!
Saisonale Betriebsdauer des beheizten Pools:

- 1. Mai - 30. September - kostenlos.

- 1. October - 30. April - außer Betrieb.

• Der Pool wird mit einem Wärmepumpensystem ( 31–32 °C) beheizt und gekühlt, das das Wasser auf der eingestellten Temperatur hält. Um Wärmeverluste und das Eindringen von Schmutz ins Wasser zu vermeiden, muss die versenkbare Poolabdeckung bei Nichtgebrauch übergezogen werden.

• Es dürfen nur Becken verwendet werden, die bis zum Betriebswasserspiegel gefüllt sind (Skimmer) und mit kontinuierlichem Überlauf betrieben werden.

• Der Wasserstand des Beckens beträgt 1,3 m.

• Zur Sicherheit der körperlichen Unversehrtheit unserer Gäste ist es verboten, kopfüber in den Pool zu springen!

• Um die Gesundheit und körperliche Unversehrtheit der Badegäste zu schützen, ist die Nutzung des Bades durch Personen, die unter Alkohol-, Drogen- oder Rauschmitteleinfluss stehen, nicht gestattet.

• Kinder unter 6 Jahren und Kinder unter 14 Jahren, die nicht schwimmen können, dürfen den Pool nur unter Aufsicht eines Erwachsenen nutzen. • Vor der Nutzung des Pools ist es zwingend erforderlich, die dort befindliche Außendusche zu nutzen, die über eine Kalt-Warmwasser-Solaranlage verfügt.

• Die Verwendung von Seife und anderen Kosmetikprodukten im Pool ist verboten.

• Es ist verboten, im Pool zu essen oder zu trinken.

• Es ist verboten, Schadstoffe in den Pool einzubringen.

• Im Poolbereich ist das Rauchen verboten.

• Im Poolbereich dürfen Speisereste, Papier und Müll nur in die Müllsammelbehälter geworfen werden.

• Das Mitbringen von Tieren in den Pool ist verboten.

• Auch für Kinder ist das Tragen von Badebekleidung Pflicht.

• Bei Gewitter ist das Baden verboten.

• Kühlen Sie Ihren Körper immer ab, bevor Sie ins Wasser springen.

Habt eine schöne Pause!

Pool use

Unsere Kontakte in den sozialen Medien

Newsletter-Abonnement

WIR MÖCHTEN UNSERE NEUEN ANGEBOTE TEILEN

Lake Balaton - Unterkunft in Zamárdi